32. Hornschlittenrennen findet
am 10. & 11. Februar 2018 statt

Ranglisten 2017

Hornschlittenrennen in Braunwald ein absoluter Kracher!

Copyright Pascal Mathys

Das 31. Hornschlittenrennen in Braunwald begeisterte am Wochenende vom 11. Und 12. Februar 2017 bei strahlendem Sonnenschein die Teilnehmer und Zuschauer in gleichem Masse. Bei idealen und sehr schnellen Bedingungen rasten rund 60 Schlitten in den drei Kategorien Flitzer-, Buure- und Sujetschlitten die Schlittelpiste vom Grotzenbüel zum Hüttenberg hinunter.

Copyright Pascal Mathys

Bei der Kategorie Flitzer Herren ging der Sieg ans Team Alten Eisflitzer 1 (Fredy Brunner / Markus Eisenring) nach Lichtensteig, in der Kategorie Buure Herren schwang das Team des HMC Schwyz (Roland Deck / Manuel Deck) hoch hinaus. Bei den Damen durfte sich in beiden Kategorien das Team aus Zäzwil (Karin Kunz / Raja Hager) über die Bestzeit freuen. Für den Tages Top-Speed mit rasanten 93.6 km/h sorgte das Team HSCZ 2 (Rudolf Hermann / Simon Kunz) ebenfalls aus Zäziwil.

Copyright Pascal Mathys

Kreative Sujet-Schlitten mit Trump, Leuthard, Bööggen und Co.

Copyright Pascal Mathys

Die Highlights setzten die Sujet-Schlitten. Zehn Teams mit sehr einfallsreichen Schlitten, liessen die Zuschauer schmunzeln und ernteten herzlichen Applaus. Hoher Besuch war angekündigt - so wählte Donald Trump Braunwald als erstes europäisches Reiseziel seit seiner Amtseinführung. Die Bööggen-Aktion, rund um den Auftritt des Kantons Glarus am diesjährigen Sechseläuten, wurde gelungen parodiert. Der Jury, gestellt von der Braunwalder Jugendriege, gefiel schlussendlich der Sujet-Schlitten "Gotthard der längste Eisenbahntunnel" am besten und so gewann dieser die Kategorie Sujet-Schlitten (Alex (Australien), Marcel Schiesser, Seraina Kundert, Fridolin Kundert, Marcel Ries, Dominik Gisler, Silas Gamp alle aus Braunwald oder Rüti GL).

Schönes Familien-Rennen und fröhliche Stimmung am Horä-Abed

Bereits am Samstag stand Braunwald ganz im Zeichen des Schlittens. Am Familienrennen stand dabei der olympische Gedanke "Dabei sein ist alles" im Vordergrund. Am Abend ging es dann in der Chämistube wie auch in der Plütterhütte hoch zu und her. Zu traditionellen Klängen und einem feinen Hornschlitte Menü wurde gefachsimpelt und gefeiert.

Copyright Pascal Mathys

Neues OK bedankt sich bei allen Mitwirkenden und Helfern

Copyright Pascal Mathys

Der seit der letzten Hauptversammlung neu zusammengestellte Vorstand mit Sonja Kundert, Stefan Baumgartner und Daniel Rolla als neuen Mitglieder, zeigt sich zufrieden mit der 31. Austragung und bedankt sich bei allen Teilnehmern, Zuschauern, freiwilligen Helfern, Partnern und Sponsoren für die tolle Unterstützung. Der neue Vorstand bedankt sich herzlich bei Markus Hefti, Fritz Dönni und Bruno Berto, die nach jahrelangem Wirken ihre Ämter im Vorstand zur Verfügung gestellt hatten, für ihren unermüdlichen Einsatz über viele Jahre.

Strecke

1565m.ü.M.

Start

257m

Höhendifferenz

2000m ca.

Streckenlänge


Kontaktdaten des Hornschlitten Club Braunwald

Hornschlitten Club Braunwald HSCB
Schwettibergstrasse 14
Haus Brüggli
8784 Braunwald
+41 (79) 1752338
info@hscb.ch

Hauptsponsor: Sportbahnen Braunwald AG

Sponsoren

Entdecken Sie die Sponsoren, die diese Veranstaltung möglich machen







Folge uns!


Copyright © 1985-2017 Hornschlittenclub Braunwald

Top